TERMIN
Friday, 12. Okt. 20.00h

KussKuss Küche
Nogatstr. 30 Berlin

1 2 ˚ [eins zwei hoch null] feat. Mark-r Weneman (Performance/Visual) & Mr. Monodread (Radiosound)

1 2 ˚ [eins zwei hoch null] spielt improvisierte Musik und eigene
Kompositionen. Die zahlreichen spontanen Ideen sind sehr intensiv, brillant und
kraftvoll, gehen aber auch in ruhige und melodische Passagen über. Die
Musiker kommunizieren virtuos mit den Klängen und der Musik ihrer
Heimatländer, nützen dabei ihre Körpersprache und Gesten, um einzigartige
Klangwelten aufzubauen. Im Sommer 2011 ist die neue Cd „Jing Peng“
erschienen.

Mr. Monodread improvisiert auf Circuit-bent Radios vorzugsweise aus den 60er und 70er Jahren. Das Radioprogramm zur Konzertzeit kommt dabei ebenso zu Wort wie die zahlreichen Feedbackschaltungen, die spontan über die Hände des Performers im Gerät entstehen.
Gelegentlich wird der Computer als Rhythmus-Unterstützung zu Rate gezogen.

Wir sind:
Hui-Chun Lin (Taiwan) – Cello
Max Loeb (Colombia) – Elektrische Gitarre
Peter Kuhnsch (Germany) – Perkussion
Radio Sounds – Jonas Hummel
Performance – Mark-r

HEAR A SAMPLE

LINKS

More Videos on Circuit Bending /
Radios here!